Haut

Bitte ein Suchwort eingeben

Windpocken wann sie gefährlich werden

Jedes Jahr erkranken in Deutschland 750.000 Menschen an Windpocken. Es handelt es sich um eine sehr ansteckende, stark juckende, vorwiegend Kinder betreffende Krankheit, die durch die Infektion mit dem Varizella-Zoster-Virus (VZV) entsteht.

Haarausfall: der veranlagte Haarausfall bei Frauen

Etwa jede fünfte Frau wird im Laufe ihres Lebens durch den veranlagten weiblichen Haarausfall betroffen, der in der medizinischen Fachsprache als androgenetische Alopecie bezeichnet wird. Nicht selten beginnt dieser schubweise aber auch schleichend auftretende Haarverlust bereits im 3. Lebensjahrzehnt und erfährt in den Wechseljahren oft noch eine Akzentuierung

Schwere Beine - wenn die Lymphe zur Last wird

Es begann alles ganz schleichend. Anna S. bemerkte in ihrem 12. Lebensjahr eine leichte Schwellung am linken Fußrücken, die sie zunächst auf einen Insektenstich zurückführte. Morgens nach dem Aufstehen war die Schwellung verschwunden, abends und insbesondere in den Tagen vor ihrer Periode nahm die Schwellung zu.

Sonnenstrahlen vertreiben Frust ...

Kaum freuen wir uns über die wärmenden Sonnenstrahlen, ereilen uns wieder Hiobsbotschaften über das Hautkrebsrisiko durch UV-Strahlung. So warnt die Deutsche Krebshilfe: "50 Sonnenbäder pro Jahr sind genug." Jede weitere Sonnenexposition erhöhe das Hautkrebsrisiko, selbst wenn Sonnenschutzmittel verwendet würden.

Ursachen von Haarausfall

Schöne Haare sind Ausdruck von Gesundheit und Lebenskraft. Sie zu erhalten und zu pflegen ist ein zutiefst menschliches und kulturelles Bedürfnis.

Neurodermitis - Problemfeld Haut

Neurodermitis ist eine chronisch-rezidivierende, das heißt, eine immer wieder auftretende Entzündung der Haut. Sie gehört zu der Familie der sogenannten atopischen Erkrankungen und ist mit Juckreiz, Rötung, Nässen, Schuppen und Krustenbildung verbunden.

Wie entstehen Pigmentmale am Körper

Jedes Jahr erkranken in Deutschland mehr als 22.000 Menschen an dem gefährlichsten Hautkrebs, dem Melanom. In der überwiegenden Zahl der Fälle entwickelt sich das Melanom auf dem Boden eines gutartigen Pigmentmals.
1 >>>