Krankheiten

Hier finden Sie eine Auswahl zahlreicher Krankheiten von A-Z mit deren Symptomen, Ursachen, Diagnosen und Therapien.


Zivilisationskrankheit Nackenschmerzen

Nackenschmerzen betreffen fast genau so viele Menschen wie Kreuzschmerzen und ist in der Bevölkerung weit verbreitet. Sie entstehen meist im Zusammenhang mit Verspannungen und Verkrampfungen der Halsmuskulatur und führen zu ziehenden Schmerzen oder Steifheit im Nacken-, Hals- und Schulterbereich.

Grippe-Influenza? Gut, dass es eine Impfung gibt

Die Influenza, auch "echte Grippe oder Virusgrippe" genannt, ist eine der weltweit bedeutendsten Infektionskrankheiten, die auch in Zeiten von COVID-19 leider unterschätzt wird. Viele Grippefälle können zwar symptomlos bleiben, manchmal kommt es aber zu schweren Verläufen und Komplikationen, insbesondere bei älteren Personen, Menschen mit chronischen Erkrankungen und Schwangeren. Diesen Risikogruppen wird die Impfung als wichtigste präventive Maßnahme empfohlen.

Was tun bei Sodbrennen

Wer hätte das nicht schon erlebt? Nach einem üppigen Mahl, einem besonders trockenen "Roten", oder auch nach zuviel "Süssem" - der Magen wehrt sich und schickt seine Säure die Speiseröhre hinauf.

Entzündung am Auge (Gerstenkorn-Hordeolum)

Unter einem Gerstenkorn (Hordeolum) versteht man eine akute bakterielle Entzündung einer Liddrüse. Wenn mehrere Drüsen gleichzeitig betroffen sind spricht man von einer Hordeolosis (mehreren Gerstenkörnern).
1 >>>