Fitness & Wellness

Fitness und Wellness gehören gehören heute zu den modernen Gesundheitsbereichen die jeden interessieren sollten. Holen Sie sich hier aktuelle Trends für Körper, Geist und Seele.


Fischgratin

200 g Naturreis, 2 l Wasser, Jodsalz, 500 g Brokkoli, 500 g Rotbarschfilet, Saft von 1 Zitrone, 2 Tomaten Für die Sauce: 1 EL Weizenmehl (Type 1050), 200 ml Gemüsebrühe (Instand), 150 ml Vollmilch, 2 EL mittelscharfer Senf, frisch gemahlener weißer Pfeffer, etwas frische Petersilie, Dill und Liebstöckel oder 1 Pck. TK-Kräuter Reis in kochendes Salzwasser geben, zugedeckt zum Kochen bringen und nach Packungsanleitung etwa 30 Minuten ausquellen. Von dem Brokkoli...

BRANDHEISSE REZEPTE FÜR GENIESSER

Brandheisse Rezepte für GeniesserZwieback im Wirsingmantel Für 4 Portionen 1 Kleiner Wirsing, Salz, 150g durchwachsener Speck, 1 Becher Sahne (= 200 g), Pfeffer, Muskatnuss, 8 Markenzwiebäcke, 4 EL Speiseöl, 1/8 l Brühe, 1 EL Mehl, 1 EL Butter Zubereitung Vom Wirsing acht Blätter abnehmen, in Salzwasser blanchieren und den restlichen Wirsing in feine Streifen schneiden. Speck fein würfeln, in einem Topf auslassen, Wirsingstreifen dazugeben und kurz dünsten. Sahne...

Sellerie mit Tomaten-Kräuter-Sauce

Zutaten: 1 Sellerieknolle (etwa 700 g) etwas Salzwasser 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 3 - 5 EL Pflanzenöl 1 Pck. (500 g) passierte Tomaten Jodsalz Frisch gemahlener Pfeffer gerebelter Oregano 1 EL fein geschnittener Schnittlauch 175 g Lachsschinken Sellerieknolle putzen, schälen, waschen, abtropfen lassen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Selleriescheiben in wenig leicht gesalzenem Wasser zugedeckt etwa 10 Minuten garen. Anschließend herausnehmen, in einem Sieb...

Bewegung gegen Rheumaschmerzen

"Wer rastet, der rostet" Diese alte Weisheit gilt besonders für die rund drei Millionen Rheumakranken in Deutschland. Denn gezielte körperliche Aktivität verbessert die Beweglichkeit der betroffenen Gelenke und hilft, Fehlhaltungen zu vermeiden. Auf diese Weise wirkt sie außerdem den rheumabedingten Schmerzen entgegen.

Wirkung von Q10 auf unseren Körper

Welche Wirkungen hat Coenzym Q10 auf unseren Körper? Welche sind medizinisch nachgewiesen? Coenzym Q10 (Q10) ist eine für alle lebenden Zellen essentielle Substanz, die integraler Bestandteil der in den Mitochondrien ablaufenden Atmungsketten-phosphorylierung ist. Bei diesem Prozeß wird in den Kraftwerken jeder Zelle (den Mitochondrien) chemische Energie gebildet. Diese steht dann für die zellulären Funktionen (u.a. Muskelkontraktion) zur Verfügung. Q10 kann in der...

Neue Rezeptvorschläge

Neue Rezeptvorschläge Fruchtiges zum Nachtisch Spicy Fruits Zutaten für 2 Personen: * 1 Limette (unbehandelt) * 30 g Zucker * 2 Sternanis * 4 Pfefferkörner * 1/2 Vanilleschote * 1 kleine rote Chilischote * 2 rote Pflaumen * 1 Nektarine * 100 g Blaubeeren * 2 EL saure Sahne (10 % Fett) Limette heiß waschen. Mit einem Sparschäler die Hälfte der Schale in Streifen abziehen. Mit 1/8 l Wasser Zucker und Gewürze in einem Töpfchen aufkochen und 10 Minuten...

Aal in Tomatensauce

Für 4 Personen: 500g Aal (küchenfertig), Salz, Schwarzer Pfeffer, 6 Scheiben Parmaschinken (ca. 50g), 6 Knoblauchzehen, 200g Zwiebeln, 100g Staudensellerie, 1 Handvoll Salbeiblätter, 1 kleiner Zweig Rosmarin, 300g reife Tomaten, 6 EL Olivenöl, 2 EL Weißweinessig, 200ml trockener Weißwein, Zucker, 1/2 Bund glatte Petersilie Vom Aal die Seitenflossen mit einer Schere abschneiden. Den Aal waschen, trockentupfen und in 12 Stücke schneiden. Mit wenig Salz, aber viel...
1 >>>