Fitness & Wellness

Fitness und Wellness gehören gehören heute zu den modernen Gesundheitsbereichen die jeden interessieren sollten. Holen Sie sich hier aktuelle Trends für Körper, Geist und Seele.


BRANDHEISSE REZEPTE FÜR GENIESSER

Brandheisse Rezepte für GeniesserZwieback im Wirsingmantel Für 4 Portionen 1 Kleiner Wirsing, Salz, 150g durchwachsener Speck, 1 Becher Sahne (= 200 g), Pfeffer, Muskatnuss, 8 Markenzwiebäcke, 4 EL Speiseöl, 1/8 l Brühe, 1 EL Mehl, 1 EL Butter Zubereitung Vom Wirsing acht Blätter abnehmen, in Salzwasser blanchieren und den restlichen Wirsing in feine Streifen schneiden. Speck fein würfeln, in einem Topf auslassen, Wirsingstreifen dazugeben und kurz dünsten. Sahne...

Festtagsmenü Kaninchen mit Backpflaumen

(Für 8 Personen) Für die Marinade: 2 Möhren, 2 Zwiebeln, 1/4 Sellerieknolle, 1 Petersilienwurzel, 2 Lorbeerblätter, 5 Wacholderbeeren, 2 Zweige Thymian, 5 Pfefferkörner, 1 EL Zuckerrüben-Sirup, 1/2 l Rotwein, Salz, Pfeffer, 0,7 l Brottrunk Für den Braten: 1 Kaninchen, 50 g Butter, 2 EL Mehl, 350 g Trockenpflaumen, 2 Zwiebeln, 2 – 3 TL Enzym-Ferment Getreide, 1 EL Johannisbeergelee Zubereitung: Das für die Marinade gedachte Gemüse putzen und waschen. Zwiebeln...

Gemüsespieße mit Paprika-Chutney

Gemüsespieße mit Paprika-Chutney Zutaten für 2 Portionen: 2 Zwiebeln, 2 kleine Paprikaschoten, 1 kleines Stück Ingwer, 3 EL Olivenöl, Currypuler, 50 ml Apfelessig, 1 TL Zitonensaft, 1 TL Zucker, Salz, Pfeffer, 1 kleiner Maiskolben, 1 kleine Aubergine, 1 kleiner Zucchino, 200 ml. Gemüsebrühe, 10 Cocktailtomaten, 1, Knoblauchzehe, 4 lange Metallspieße Zwiebeln schälen und kleinschneiden. 2 EL Öl erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Paprikawürfeln dazugeben...

Fragen zum Coenzym Q10

Was ist das Besondere an Q10? Durch die Zufuhr von Q10 können aufgebrauchte Q10-Vorräte im Körper wieder aufgefüllt und dadurch nebenwirkungsfrei unterschiedlichste Erkrankungen behandelt oder sogar verhindert werden, ohne eine Vielzahl von Medikamenten einzunehmen. Wieso brauche ich Q10? Das Coenzym Q10 ist in allen Zellen des menschlichen Körpers enthalten und für die Energieproduktion unentbehrlich. Ist Q10 nicht ausreichend vorhanden, treten Funktionsstörungen von...

Butter ist nicht gleich Butter

Süßrahmbutter eignet sich be­sonders für Torten und Gebäck und rundet den Geschmack jedes Kuchens köst­lich ab. Sie passt vor allem zu milden Brotsorten und Baguette und lässt sich mit Honig oder Konfitüre ideal kombinieren. Mit Süßrahmbutter bekommt auch Gemüse eine extra delikate Note und der Eigengeschmack von Erbsen, Möhren und Spargel wird hervorgehoben. Sauerrahmbutter betont dagegen herzhafte Speisen wie Fleisch, Wild oder Geflügel und passt gut zu würzigem Schinken,...

Bier - ein gesunder Genuss

Nationale und internationale Studien haben in den letzten Jahren wiederholt gezeigt, dass mäßiger Alkoholgenuss sich insbesondere auf das Herz-Kreislauf-System günstig aus­wirkt. So führt der Genuss von moderaten Mengen Bier zu einer Senkung des Blutdrucks. Dieser Effekt ist zum einen auf die gefäßerweiternde Wir­kung des Alkohols zurückzu­führen, zum anderen auf die erhöhte Ausscheidung von Natrium im Harn. Auch der Magnesiumspiegel des Blutes wird durch das Biertrinken...

Zucker - ein Naturprodukt

In allen Pflanzen entsteht das Naturprodukt Zucker. Die Zuckerrübe gehört zu den wenigen Pflanzen, die Zucker direkt speichern. Ihre Blätter nutzen die Energie des Sonnenlichts und bilden bei der Fotosynthese aus dem Kohlendioxid der Luft und dem Wasser des Bodens den Zucker.
1 >>>