Fitness & Wellness

Fitness und Wellness gehören gehören heute zu den modernen Gesundheitsbereichen die jeden interessieren sollten. Holen Sie sich hier aktuelle Trends für Körper, Geist und Seele.


Fermentgetreide-Konfekt mit Honig

(ergibt 20 Kugeln) Zutaten 140 g Honig 120 g Enzym-Ferment Getreide 60 g gemahlene Haselnüsse 20 g Haferflocken 25 g gehobelte u. geröstete Mandeln 25 g gehobelte Haselnüsse Zubereitung Enzym-Ferment Getreide mit den gemahlenen Haselnüssen und dem Honig gut durchkneten und daraus 20 gleichgroße Kugeln formen. Die Kugeln in Haferflocken, gehobelten Mandeln und Haselnüssen wälzen. Pro Kugel: 79 kcal (333 kJ), 1,5 g Eiweiß, 3,5 g Fett, 10,5 g Kohlenhydrate...

Zink - Baustein für ein gesundes Leben

Das essentielle Spurenelement Zink beeinflusst das Immunsystem wesentlich. Es fungiert im Körper als Ko-Faktor zahlreicher Enzymsysteme, die unter anderem für die Bildung von Immunzellen benötigt werden. Bei Zinkmangel kann das Immunsystem nicht effektiv arbeiten - und die Folge davon sind Erkältungen und andere Infektionen. Besonders Diabetiker sind davon betroffen.

Alles um die Erdbeere

Spargel-Erdbeer-Salat Zutaten für 4 Personen: * 250 g weißer Spargel * 250 g grüner Spargel * Salz, * 2 EL Balsamico-Essig * 1 EL Sherry-Essig * schwarzer Pfeffer * aus der Mühle * 1 Kästchen Kresse * 3 EL neutrales kaltgepresstes Pflanzenöl * 1 EL Pinienkernöl (oder Walnußöl) * einige Blätter Kopfsalat * 250 g kleine aromatische Erdbeeren * 30 g Pinienkerne Den Spargel waschen und putzen. Die weißen Stangen sorgfältig schälen, die grünen...

Ayurveda - Spaß beim Kochen

Ayurvedisch Kochen macht Spaß! Diese Küche ist voller positiver Überraschungen und eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Wer gerne kocht, dem tut sich eine neue Weit der kulinarischen Genüsse auf.

WM-Snacks

Pikante Minitörtchen (ergibt 12 Törtchen) Zutaten 250 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver 1/2 TL Salz 6 EL Raps-Kernöl 0,15 l Buttermilch 50 g geräucherter, durchwachsener Speck 75 g Sauerkraut etwas Kümmel 1/2 rote Paprika 1 Frühlingszwiebel 1/2 kleine Zucchini 30 g Reibekäse 75 g Räucherlachs 4 Zweige Basilikum 3 Eier 150 g Schmand Salz Pfeffer 1/2 zerdrückte Knoblauchzehe Zubereitung Mehl mit Backpulver und Salz mischen, Raps-Kernöl und Buttermilch zugeben und daraus...

Algerische Tomatensuppe

Zutaten: 700 g reife Tomaten, 80 g Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, 1 rote Chilischote, ohne Stielansatz und Samen, je 50 g Möhre und Stangensellerie, 2 EL Olivenöl, 1 EL Tomatenmark, 1 TL fein geschnittene Minze, 3/4 l Gemüsefond, Salz, frisch gemahlener Pfeffer Außerdem: 250 g parnierte Lammlende, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, 1 bis 2 EL Olivenöl, 200 g gelbe Tomaten, 80 g Nudeln in Reisform , einige Minzeblättchen zum Garnieren Tomaten waschen, vom Stielansatz...

Tee - ein Aufguss der Gesundheit

In England gilt Tee als unverzichtbares Lebenselixier und in Asien zählt er seit Jahrtausenden zum Kulturgut. In Deutschland kennt man den legendären Rat eines Kräuterheilkundigen an seine Patienten: "Abwarten und Tee trinken". Denn lange bevor Tee als Genussmittel in Mode kam, wurde schon seine heilsame Wirkung geschätzt. Mittlerweile finden sich bei uns Tees aus allen Anbauregionen der Welt – aus Indien, Sri Lanka, Afrika, Japan und China. Vor allem aus China...
1 >>>