Gesundheit

Gesunde Familie

Gesundheit für die Frau, Gesundheit für den Mann und die Gesundheit für das Kind sind wichtige Themen aus dem Bereich Gesundheit und Medizin. Ein ausgewogenes Leben sind oft der Schlüssel zu einer guten Gesundheit.


Wohlbefinden in den Wechseljahren

Bei den meisten Frauen lässt ab Anfang 40 die körpereigene Produktion der weiblichen Geschlechtshormone nach und zwischen dem 49. und 52. Lebensjahr sind die Östrogenwerte auf ihren niedrigsten Stand gesunken, der dann bis ins hohe Alter auf diesem Niveau bleibt. Die Umstellung des Organismus von der biologisch fruchtbaren zur unfruchtbaren Zeit und der niedrige Hormonspiegel bringen für viele Frauen psychische Probleme wie nachlassendes Selbstwertgefühl, Reizbarkeit,...

Die Gesichtsform

Die Form des Gesichtes geprägt durch das Zusammenspiel von Ober-, Mittel- und Untergesicht, prägt in entscheidender Weise unser äußeres Erscheinungsbild. Ganz natürlich ist es daher, dass bereits seit langem die operativen Veränderungen in diesem Bereich einen großen Teil der Gesichtschirurgie ausmachen. Wir hatten bereits über kieferverlagernde Eingriffe als Möglichkeit der operativen Korrektur von Kieferfehlstellungen berichtet. Daneben gibt es aber auch primär kosmetisch...

Babesiose - eine Reisekrankheit wird heimisch

Bei der Babesiose, die auch als "Hundemalaria" bekannt ist, handelt es sich um eine parasitäre Infektion, bei der die roten Blutkörperchen des Hundes befallen und zerstört werden. Die Übertragung der Babesien (vor allem Babesia canis) erfolgt in erster Linie über die so genannte Auwald- oder Buntzecke (Dermacentor reticulatus), die die Parasiten bei ihrer Blutmahlzeit auf den Hund überträgt. Bis vor wenigen Jahren galt die Babesiose als klassische Reisekrankheit, die bei...

Gift für die Venen - Heizungsluft &...

Ob im Auto, am Arbeitsplatz, beim Einkaufen oder in den eigenen vier Wänden: Häufig sind die Räume überheizt, und an Lust auf Bewegung mangelt es auch. Gerade in der kalten Jahreszeit. Nicht selten sind Venenbeschwerden die Folge. Stauungen und Schwellungen in den Beinen. Sklaven der kalten Jahreszeit Sträflich werden sie oft behandelt, die Beinvenen. Zu groß ist die Versuchung, zu faulenzen oder sich in allzu mollig warmen Räumen aufzuhalten. Doch das zunächst behagliche...

Wohnen im Alter

Jeder Mensch hat unterschiedliche Ansichten vom Leben und Wohnen. Fragt man den Einzelnen, können oftmals keine konkreten Antworten gegeben werden. Nur "unabhängig und selbstständig, ohne auf fremde Hilfe angewiesen zu sein", ist der Wunsch vieler. Zur Vorsorge für das Alter gehört aber sicher, sich rechtzeitig zu erkundigen, welche Möglichkeiten des Wohnens es gibt und welche die Passenden sein könnten.Nach dem Leitsatz "Ambulant vor stationär" wurde in den letzten Jahren...

Abstillmöglichkeiten

Mit Einführung der Beikost ist ein schrittweises Abstillen erforderlich, indem nach und nach eine Stillmahlzeit durch eine Breinahrung ersetzt wird. Doch auch nach Einführung der Beikost können Sie Ihr Kind gerne weiterhin stillen, solange Sie beide dies möchten. Den Zeitpunkt für das Abstillen bestimmen Sie und Ihr Kind. Automatisch geht das mit der Ergänzung durch Beikost, die Monat für Monat mehr wird und langsam einzelne Stillmahlzeiten ablösen soll. Stillen ist für...

Windpocken wann sie gefährlich werden

Jedes Jahr erkranken in Deutschland 750.000 Menschen an Windpocken. Es handelt es sich um eine sehr ansteckende, stark juckende, vorwiegend Kinder betreffende Krankheit, die durch die Infektion mit dem Varizella-Zoster-Virus (VZV) entsteht.
Seite 1 >>>
Gesundheit