Gesundheit

Möglicher Wirkstoff gegen Krebstumore entdeckt

 

 

Brasilianische Wissenschaftler haben einen pflanzlichen Wirkstoff entdeckt, der bei der Bekämpfung von Krebs­tumoren helfen könnte. Die Substanz wurde aus den Blättern des Abajeru-Strauchs (chrysobalamus icaco) gewonnen, wie der Forscher Cerli Rocha Gattas von der Universität von Rio de Janeiro mitteilte. Sein Team sei von deren Wirksamkeit bei der Zerstörung verschiedener Krebszellen überrascht gewesen. Vor allem gegen Blutkrebszellen, die gegen andere Medikamente resistent sind, habe der Abajeru-Stoff Wirkung gezeigt.

Gesundheit