Gesundheit

Wirkt die Chemotherapie oder nicht? Kann ein Gentest vorab Klarheit bringen?

 

 

Ein Forscherteam aus Houston fand heraus, dass ein so genanntes Genprofil bereits vor dem Beginn einer Brustkrebsbehandlung Hinweise darauf geben kann, ob eine bestimmte Chemotherapie bei der betreffenden Patientin wirkt oder nicht. Der Hintergrund hierfür: Die Widerstandsfähigkeit von Tumoren gegen ein bestimmtes Medikament scheint von der Aktivität einiger Gene im Tumorgewebe abhängig zu sein.

Wenn sich diese Erkenntnis in nun geplanten Studien bestätigen sollte, könnte in Zukunft ein einfacher Gentest vor der Brustkrebsbehandlung Auskunft darüber geben, wie erfolgversprechend diese sein wird. Die Therapie könnte dadurch wesentlich effizienter und gezielter verlaufen.

Gesundheit