Gesundheit

Allergien

Bitte ein Suchwort eingeben

Schon jedes achte Kind hat Asthmasymptome

Neue deutsche Studie zeigt dramatische Entwicklung - Schon jedes achte Kind hat Asthmasymptome Asthma im Kindesalter nimmt immer mehr zu. Allein in den vergangenen fünf Jahren ist der Anteil der Kinder mit typischen Asthmasymptomen im Alter von sechs bis sieben Jahren um 33 Prozent gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Studie am Institut für Epidemiologie und Sozialmedizin der Universität Münster, in der als Teil der ISAAC-Studie (International Study of Asthma and Allergies...

Neurodermitis in der Schwangerschaft und Stillzeit

Zu einer der häufigsten Hauterkrankungen zählt die Neurodermitis, wobei eine genetisch bedingte Überempfindlichkeit auf sogenannte Allergene besteht. Unter Kindern und Jugendlichen sind etwa 10% betroffen, und ihre Zahl nimmt ständig zu. Häufig beginnt die Neurodermitis bereits im Säuglings- oder Kindesalter. Aber auch in jedem Lebensalter kann die Neurodermitis erstmals auftreten, wobei Ekzeme an Ellenbeugen, Kniekehlen, Gesicht und weiteren Regionen der Haut auftreten...

Allergisches Asthma einfach wegspritzen?

Spezifische Immuntherapie Asthma und Heuschnupfen hängen enger zusammen, als man früher gedacht hat. Bei etwa 80 Prozent aller jugendlichen Asthmatiker beruht die Erkrankung zunächst auf einer allergischen Reaktion, verursacht zum Beispiel durch Pollen. Erst nach längerer Krankheitsdauer können zunehmend auch unspezifische Reize wie Tabakrauch und Kälte Asthmabeschwerden auslösen. Asthmakranken hilft es genauso wie Heuschnupfen-Patienten, wenn sie die auslösenden Allergene...

Allergien auf Insektengifte

Bis zu vier Prozent der Deutschen, das sind 3,3 Millionen Bundesbürger, sind von einer Insektengift-Allergie betroffen. Sie teilen ihr Schicksal mit Prominenten wie Britney Spears, Antonio Banderas oder George Bush senior, die ebenfalls an einer Allergie auf Insektengifte leiden sollen. Mehr als 3.000 Insektengift-Allergiker müssen pro Jahr von einem Notarzt versorgt werden. Während in Deutschland nach Schätzung des Giftnotrufs München nur maximal fünf Menschen jährlich an...

Symptome der Neurodermitis

Symptome und Beschwerden der NeurodermitisNeurodermitis tritt oft das erste Mal bei Kleinkindern auf, aber auch Jugendliche und Erwachsene können noch an dieser Hautkrankheit erkranken ohne zuvor unter Ekzemen gelitten zu haben. Bei Säuglingen kann das Auftreten von Milchschorf ein frühes Symptom einer Neurodermitis sein. Jedoch erkranken nicht alle Kinder mit Milchschorf später an Neurodermitis. Nach unterschiedlichen Angaben ist die Bereitschaft, eine atopische Dermatitis...

Gute-Nacht-Kuss war fast tödlich

Nach dem Gute-Nacht-Kuss ihres Freundes erlitt eine 20-jährige Amerikanerin beinahe einen tödlichen Allergie-Schock. Weniger als eine Minute nach dem leidenschaftlichen Kuss schwollen bei ihr die Lippen und der Hals an. Es kam zu einer lebensbedrohlichen Atemnot. Außerdem litt die junge Frau unter heftigen Bauchkrämpfen, Schwindel, juckendem Hautausschlag. Ihr Blutdruck sackte stark ab. Glücklicherweise erreichte sie rechtzeitig die Notfall-Aufnahme eines Krankenhauses und...

Den nächsten Neurodermitis-Schub verhindern

                                             Den nächsten Neurodermitis-Schub verhindernOhne Kortison gegen Juckreiz und EntzündungMehr als drei Millionen Menschen in Deutschland leiden an Neurodermitis. Die chronisch entzündliche Hauterkrankung führt die...
Seite 1 >>>
Gesundheit