Gesundheit

Krebs und Onkologie

Bitte ein Suchwort eingeben

Brustverkleinerung senkt Krebsrisiko

15 Frauen mit hohem Krebsrisiko, die sich beide Brüste entfernen lassen, sind zu 90% vor Brustkrebs geschützt Frauen mit hohem Brustkrebsrisiko standen bisher vor der kaum akzeptablem Entscheidung, prophylaktisch beide Brüste entfernen zu lassen. Eine Studie der amerikanischen Gesellschaft für Ästhstisch-Plastische Chirurgie (ASAPS) zeigt nun, dass durch Brustverkleinerung das Krebsrisiko deutlich gesenkt werden kann - eine gute Nachricht für alle Frauen. Im...

Was Frauen über Brustkrebs-Früherkennung wissen...

Immer wieder geistern Meldungen über angebliche Wundermittel gegen Krebs durch die Medienlandschaft. Betroffene und Angehörige werden verunsichert, oft mangelt es an sach- und fachlich fundierten Informationen. Diese zu vermitteln hat sich das Gesundheitszentrum Bad Laer zur Aufgabe gemacht, unter anderem mit zahlreichen Aktivitäten in Sachen Gesundheitsförderung. Ein dort kürzlich gehaltener Vortrag von Dr. Christian Jackisch (Universitäts-Frauenklinik M ünster) erlaubte...

Darmkrebs-Früherkennung jetzt zuhause möglich

Krebserkrankungen des Dickdarms (Kolon) und Mastdarms (Rektum) werden zusammen als kolorektales Karzinom oder Darmkrebs bezeichnet. Darmkrebs ist eine heimtückische Krankheit, die sich erst sehr spät bemerkbar macht. Zu den Symptomen, die zur Entdeckung dieser Erkrankung  führen, gehören besonders Änderungen der Stuhlgangsgewohnheiten sowie Blut im Stuhl.Durch regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen (Untersuchung des Stuhls auf nichtsichtbares (okkultes) Blut sowie...

Soja schützt Frauen vor Krebs

Wirkstoffe in Sojabohnen sind offenbar der Grund dafür, dass Frauen in Asien deutlich seltener an Gebärmutterkrebs erkranken als in der westlichen Gesellschaft. Eine Studie mit 1700 Chinesinnen bestätigte nun: Je mehr Soja eine Frau aß, desto seltener trat bei ihr diese Krebsart auf. Grund der positiven Sojawirkung ist offenbar der hohe Anteil an Isoflavonen, die im Körper wie Östrogene wirken, so das "British Medical Journal". Studien lassen auch vermuten,...
Gesundheit