Gesundheit
Weltdiabetestag

Weltdiabetestag 2016

Das Datum des Weltdiabetestages am 14. November erinnert an den Geburtstag von Frederick G. Banting, der zusammen mit Charles Best im Jahre 1921 das lebenswichtige Hormon Insulin entdeckte.

Jeder dieser Tage widmete sich bisher einem anderen Schwerpunkt der Verhinderung, Behandlung und einer irgendwann sogar möglichen Heilung der Krankheit. 

"Augen auf den Diabetes" ist das offizielle Motto des Weltdiabetestages 2016. Die Aktivitäten gehen jedoch weit über den "offiziellen" Weltdiabetestag hinaus. Auf zahlreichen Informationsveranstaltungen wird in mehr als 195 Mitgliedsländern weltweit auf dieses Thema ein besonderer Fokus gelegt.

Der diesjährige Weltdiabetestag wird bereits im Vorfeld von zahlreichen Informationsveranstaltungen begleitet.

Bereits 1991 ins Leben gerufen, ist der Weltdiabetestag eine internationale Aufmerksamkeitskampagne für die Diabeteswelt, um die Öffentlichkeit auf die Ursachen und Symptome, die Behandlungsmöglichkeiten und die Komplikationen, die mit Diabetes mellitus einhergehen aufmerksam zu machen. Die Kampagnen bestehen unter anderem aus Radio- und Fernsehsendungen, Informationsveranstaltungen, Plakaten und Presseerklärungen sowie Diabetesveranstaltungen und -ausstellungen.

Weitere Informationen hierzu gibt es unter: www.weltdiabetestag.de

Gesundheit