Gesundheit
Sauerkirschkonfitüre mit Schokostückchen

Sauerkirschkonfitüre mit Schokostückchen

 

Zutaten für ca. 5 Gläser à 230 ml:

 

1 kg Sauerkirschen (entsteint gewogen)

500 g Gelierzucker 2:1

2 EL Zitronensaft

60 g geriebene Zartbitterschokolade

 

Zubereitung:

 

Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Früchte mit Gelierzucker und Zitronensaft

in einem großen Topf mischen und leicht zerdrücken oder teilweise mit dem Pürierstab pürieren.

Masse zum Kochen bringen und unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Vom Herd nehmen, Schokolade unterrühren und die Konfitüre sofort in heiß ausgespülte

Twist-off-Gläser füllen.

Fest verschließen und 5 Minuten auf den Deckel gewendet stehen lassen.

 

 

Tipp:

Wer ganze Kirschen in der Konfitüre bevorzugt, verzichtet auf das Zerdrücken oder Pürieren und lässt stattdessen die Kirschen mit Zitronensaft und Gelierzucker vor dem Kochen zugedeckt

2-3 Stunden durchziehen.

 

 


Gesundheit