Gesundheit

Extrapflege für die Haut im Winter

Während der Heizperiode fühlt sich unsere Haut nicht gut an. Sie spannt und juckt an allen Ecken und Enden. Durch das veränderte Klima reagiert sie mit verstärkter Trockenheit. Kälte, Wind, trockene Heizungsluft und die großen Schwankungen zwischen Innen- und Außentemperaturen setzen der schützenden Hülle mächtig zu. Damit sich die Haut besser daran gewöhnen kann, sollten sie trotz der Minusgrade regelmäßig lüften und öfter nach draußen gehen. Ebenfalls sollten Tag- und Nachtcreme vertauscht anwendet werden. 

Gesundheit