Gesundheit

Der Winterblues kommt bestimmt

Alle Jahre wieder kommt er, der Winterblues und ereilt fast jeden dritten Deutschen im Herbst und/oder Winter. Stimmungsschwankungen, Konzentrationsschwäche und Müdigkeit sind bei den meisten Menschen dafür verantwortlich. Ausgelöst wird dies durch den Lichtmangel. Ohne Licht wird das Hormon Serotonin in geringerer Dosis im Körper ausgeschüttet und führt somit zu einer leichten saisonalen Depression. Mediziner empfehlen daher in der dunkleren Jahreszeit einen täglichen Spaziergang von 15 - 20 Minuten. In dieser Zeit erhält man die nötige tägliche Dosis Licht und frische Luft.  

Gesundheit