Gesundheit
Gesundheit
Gesundheit

Thassos - Der grüne Smaragd

Thassos - Der grüne Smaragd

Thássos ist die nördlichste griechische Insel, sie liegt an der Grenze zwischen Mazedonien und Thrakien. Die im Norden der Ägäis gelegenen Inseln werden häufig als "Grüner Smaragd" bezeichnet.

 

Thássos ist eine grüne, gebirgige Insel und weltberühmt für ihre sauberen Strände. Kennzeichen der Insel sind fruchtbare Wälder, silber schimmernde Olivenbäume, einmalige Sandstrände und Badebuchten, kristallklares Wasser sowie wunderschöne Bergdörfer. Sie ist aber auch für ihre Gastfreundlichkeit, ihren schmackhaften Wein und des hervorragenden Honigs bekannt, der vielerorts produziert wird. Badefans kommen ebenso auf ihre Kosten wie Wanderfreunde, denn eine Gebirgskette durchzieht die kreisrunde Insel von Nordwesten nach Südosten und verleiht ihr stellenweise einen alpinen Charakter. Für weitere Aktivitäten, wie Wasser- und Reitsport sowie Schiffsrundfahrten gibt es ein umfangreiches Angebot, genauso wie für beliebte Ausflugsziele.

 

Die Geschichte der Insel reicht lange zurück, im Altertum war sie wegen ihrer Goldminen und des Marmors berühmt und bis heute gibt es noch viele archäologischen Schätze zu sehen. Für ein mildes Klima sorgt die direkte Nähe zum Festland. Wer Wert auf Abwechslung und Nachtleben legt, wird nicht nur in der Hauptstadt Liménas sondern auch in Skála, Potamiás und Potós fündig. Tripití und Kékes werden im Gegensatz eher für Abgeschiedenheit und Einsamkeit vorgezogen. Griechenlands nördlichste Insel mit einer Größe von 398 qkm gehört zu den schönsten Inseln des Landes und lädt Jederman zu einen unvergesslichen Aufenthalt ein.

Gesundheit
Kurz und Knapp

Augen nach Zeckenbiss gefährdet

Ärzte warnen vor einer unterschätzen Gefahr für die Augen durch Zeckenbisse. Im fortgeschrittenen Stadium der Infektion entwickelt sich bei 5 Prozent eine Neuroborreliose. Was niemand ahnt: Die Krankheit kann auch das Auge ernsthaft in...
 mehr...

Gesund trinken mit Tee

Er gehört zu den ältesten Heilmitteln. Jahrtausendelang gab es kaum eine andere Möglichkeit Pflanzeninhaltsstoffe zu verabreichen. Auch wenn dies heute bequem mit hochwertigen pflanzlichen Fertigarzneimitteln gelingt, schwören viele Menschen noch...
 mehr...

Minzöl hilft bei Reizdarmproblemen

Zwischen fünf und 20 Prozent der Bevölkerung leiden am Reizdarmsyndrom. Eine Krankheit, deren Ursachen bislang nicht genau bekannt sind. Die Patienten leiden unter Darmkrämpfen, Durchfällen oder auch Verstopfung und Blähungen. In der Therapie...
 mehr...

Wenig Schlaf fördert hohen Blutdruck

Untersuchungen weisen darauf hin, dass es einen engen Zusammenhang zwischen Schlaf und hohem Blutdruck geben soll. Auswertungen ergaben, dass eine kurze Schlafdauer mit einer höheren Wahrscheinlichkeit mit Bluthochdruck zusammenhängt, nicht...
 mehr...

Richtig duschen

Menschen die unter trockener Haut leiden, sollten nicht zu lange bzw. zu heiß duschen. Denn bereits nach vier Minuten wird die Fettschicht der Haut angegriffen. Besser ist es sich lauwarm abzuduschen und milde Duschgels mit natürlichen Ölen zu...
 mehr...

Asthma - Mediterrane Früchte helfen

Asthma und chronisch-obstruktive Bronchitis kann mit Hilfe von Mittelmeerkost vorgebeugt werden. Vollkornprodukte, Gemüse, Obst, Nüsse, Fisch und Olivenöl, wer all dies zu sich nimmt, kann das Risiko einer chronischen Atemwegserkrankung um etwa die...
 mehr...

Folgen Sie uns auf Twitter!

Folgen Sie uns auf Facebook!

Folgen Sie uns auf google+!

Gesundheit Aktuell-Jahrbuch 2015

Gesundheit aktuell Mobil-App

Gesundheit