Gesundheit
Rezept für Knusperhase - Osterlamm

Rezept für Knusperhase - Osterlamm

Knusperhase

Zutaten:375 g Mehl, 30 g frische Hefe, 50 g Zucker, 150-175 ml lauwarme Milch, 1 Prise Salz, 1 Ei, 50 g Butter oder Margarine, je 50 g gehackte Pinienkerne, Macadamia- und Walnüsse, 1 Eigelb

Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Vertiefung schieben. Hefe in die Vertiefung bröckeln, mit etwas Zucker bestreuen und etwas lauwarmer Milch verrühren. Teig abgedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Restlichen Zucker, Milch, Salz, Ei, Butter oder Margarine dazugeben, verkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen. Nüsse unterkneten, den Teig zu einem Osterhasen (nach Wunsch vier kleine Hasen) formen und weitere ca. 20 Minuten gehen lassen. Eigelb verquirlen, Hasen damit bestreichen, nach Wunsch mit Rosinen und Pinienkernen verzieren und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 35-45 Minuten goldbraun backen.


Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten 
kj/kcal. 11342/2711

 

Gebackener Osterhase/Osterlamm

4 Eier, 200 g Zucker, 2 EL Vanillezucker, 1 gestrichener TL Cardamom, gemahlen, 1 Prise Salz, 350 g Mehl, 1 1/2 TL Backpulver, Saft einer Orange, 1/2 gestrichener TL Orangenschalen-Aroma, Butter für die Form, 2 EL Paniermehl für die Form

Eier trennen, Eigelb mit Zucker, Vanillezucker, Cardamom und Salz schaumig schlagen. Mehl und Backpulver sieben, mit Orangensaft und Orangenschalen-Aroma hinzufügen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unterziehen. Zwei Formen (Häschen und Lamm) einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Anschließend die Figuren aus den Formen lösen und abkühlen lassen. Häschen und Lamm nach Wunsch mit einer Mischung aus Puderzucker, Zimt und Cardamom bestreuen oder mit Vollmilchkuvertüre überziehen. Mit angerührtem Zuckerguss Gesichter aufbringen oder mit einer Schleife verzieren.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten 

kj/kcal. 3844/918

Gesundheit