Gesundheit
Auszeichnung Webadressbuch
Gesundheit

Pflege von Kontaktlinsen ganz wichtig

Gesundheit Kurz und Knapp

Sie gelten als fast unsichtbare und praktische Alternative zur Brille: Die Kontaktlinsen. Doch mangelnde oder gar keine Hygiene kann sie schnell zum Alptraum werden lassen. In Deutschland erkranken jährlich bis zu 4.000 Kontaktlinsenträger an einer gefährlichen Hornhautentzündung, weil sie ihre Linsen nicht richtig reinigen. Weiche Kontaktlinsen sind dabei besonders anfällig. Kontaktlinsen gelten immer noch als Fremdkörper der auf der Hornhaut schwimmt. Bei Reibungen kann die oberste Schicht des Auges verletzt werden. Zudem lagern im Wasser von Seen, Schwimmbädern und sogar im Leitungswasser winzige Mikroorganismen, die über die Linsen ins Auge gelangen können. Werden die Linsen trotz der typischen Symptome wie Augenschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Sehverschlechterung oder vermehrtem Tränenfluss nicht gewechselt, droht im schlimmsten Fall die Erblindung.

Gesundheit
Kurz und Knapp

Vergiftungsgefahr durch unbekannte Pilze

Pilzesuchen ohne Vorkenntnisse kann gefährlich werden. Giftexperten warnen davor unbekannte Pilze zu verzehren und sich beim Sammeln der Pilze nur auf Abbildungen aus Büchern zu verlassen. Häufig wird dabei der Wiesen-Champignon mit dem als...
 weiterlesen...

Kampf dem Cluster Kopfschmerz

Menschen, die unter Cluster-Kopfschmerz leiden, können die Häufigkeit von Attacken ausbremsen, wenn sie darauf achten, wodurch die Beschwerden ausgelöst werden. In den meisten Fällen führen Alkohol, Nahrungsmittelzusätze wie Natriumglutamat oder...
 weiterlesen...

Herzrhythmusstörungen nicht immer gefährlich

Zusätzlich gelegentliche Herzschläge sind meist harmlos und können auch bei Menschen mit gesundem Herzen auftreten. Selbst bei jüngeren Menschen kann der Herzrhythmus hin und wieder aus dem Takt kommen, ohne dass dies gesundheitliche Folgen haben...
 weiterlesen...

Jetzt an Grippe-Impfung denken

Die Gefahr, die von einer Grippeinfektion ausgehen kann, wird von vielen Menschen unterschätzt. Angesichts der alljährlich bevorstehenden Grippesaison raten Mediziner zu einer rechtzeitigen Grippe-Impfung. Dies betrifft vor allem Risikogruppen, wie...
 weiterlesen...

Muskelkater - Wärme hilft

Muskelkater entsteht durch feinste Risse im Muskelgewebe bei dem Wasser in den Muskel eindringt und diesen anschwellen lässt. Besonders häufig entsteht Muskelkater nach exzentrischen Belastungen, also wenn der Muskel in der Streckung belassen wurde....
 weiterlesen...

Zuviel fernsehen macht Kleinkinder aggressiv

Zu viel fernsehen, macht schon Kleinkinder aggressiv. Durch ein zu langes vor dem TV sitzen, werden soziale Aspekte in Familien vernachlässigt. Gemeinsame Mahlzeiten finden gar nicht oder nur verkürzt statt oder eine direkte Beschäftigung der...
 weiterlesen...

Folgen Sie uns auf Twitter!

Folgen Sie uns auf Facebook!

Gesundheit Aktuell-Jahrbuch 2014

Gesundheit aktuell Mobil-App

Gesundheit