Gesundheit
Auszeichnung Webadressbuch
Gesundheit

Mit leichter Kost in den Urlaub

Gesundheit Kurz und Knapp

Die Reisewelle beginnt jetzt so langsam. Vor Reiseantritt sollte berücksichtigt werden, dass am Reisetag von üppigen Mahlzeiten lieber abgesehen werden sollte, sondern vielmehr leichte Kost bevorzugt werden. Für die Fahrt sollten vor allem ausreichend Getränke eingepackt werden, als Durstlöscher und zur Förderung der Konzentration. Abgeraten wird von übermäßigem Kaffeegenuss, da dieser nur zu Unruhe, Reizbarkeit und Konzentrationsschwierigkeiten führt. Ideal sind Tee (egal ob heiß oder kalt), Mineralwasser und Saftschorlen. Im warmen Auto sind zudem Schnittkäse, Schinken und fettarme Dauerwurst besser zum Verzehr geeignet als Brüh- oder Kochwurstaufschnitt. Auch sollte Obst und Gemüse zu einer gesunden Ernährung nicht fehlen. Wer dies berücksichtigt, dem steht hoffentlich eine gute Reise bevor.

Gesundheit
Kurz und Knapp

Flimmerskotom - ein relativ neues Phänomen

Ein relativ neues Phänomen, das Flimmerskotom, scheint sich langsam auszubreiten. Es beginnt alles mit einem hellen Flackern im Gesicht. Der helle Bereich erinnert an den Effekt, den man erlebt, wenn man zu lang in eine helle Lichtquelle geblickt...
 mehr...

Glück und Wohlbefinden durch Serotonin

Serotonin kommt als Hormon in der Gehirnregion vor, vermittelt eine Verengung der Blutgefäße und steuert zudem beim Menschen den Gemütszustand, Schlafrhythmus, Sexualtrieb und die Temperatur des Körpers. Regelmäßige Schichtarbeit wirkt sich jedoch...
 mehr...

Nackenschmerzen richtig entgegenwirken

Langes Sitzen im Büro führt oft zu verhärteten Schulter- und Nackenmuskeln. Mit Hilfe einer Übung kann dem vorgebeugt werden. Man muss noch nicht mal den Schreibtisch verlassen. Dabei gilt es, sich aufrecht auf den Bürostuhl zu setzen, eine gefüllte...
 mehr...

Umstellung auf Winterzeit verarbeiten

Bald ist es wieder soweit. Die Sommerzeit endet und uns allen wird wieder eine Stunde geschenkt. In der Nacht vom 25. auf den 26. Oktober werden die Uhren wieder um eine Stunde zurückgestellt, womit die Sommerzeit endet. Trotzdem, dass alle eine...
 mehr...

Gefährliche Bräune unter künstlicher Sonne

Deutschland ist Europameister im Baden unter künstlicher Sonne. Über 14 Millionen Deutsche gehen ins Solarium. Die Deutschen wollen in den sonnenarmen Monaten nicht darauf verzichten. Die gesundheitlichen Risiken durch das erhöhte Krebsrisiko werden...
 mehr...

Kaffee und der menschliche Wasserhaushalt

Mehrere Studien haben in den letzten Jahren gezeigt, dass sich die Wirkung von Kaffee auf den Wasserhaushalt kaum von der von Wasser unterscheidet. Wer Kaffee trinkt, scheidet demnach bis zu 84% der aufgenommenen Flüssigkeit innerhalb eines Tages...
 mehr...

Folgen Sie uns auf Twitter!

Folgen Sie uns auf Facebook!

Gesundheit Aktuell-Jahrbuch 2014

Gesundheit aktuell Mobil-App

Gesundheit