Gesundheit
Gesundheit
Gesundheit

Mit leichter Kost in den Urlaub

Gesundheit Kurz und Knapp

Die Reisewelle beginnt jetzt so langsam. Vor Reiseantritt sollte berücksichtigt werden, dass am Reisetag von üppigen Mahlzeiten lieber abgesehen werden sollte, sondern vielmehr leichte Kost bevorzugt werden. Für die Fahrt sollten vor allem ausreichend Getränke eingepackt werden, als Durstlöscher und zur Förderung der Konzentration. Abgeraten wird von übermäßigem Kaffeegenuss, da dieser nur zu Unruhe, Reizbarkeit und Konzentrationsschwierigkeiten führt. Ideal sind Tee (egal ob heiß oder kalt), Mineralwasser und Saftschorlen. Im warmen Auto sind zudem Schnittkäse, Schinken und fettarme Dauerwurst besser zum Verzehr geeignet als Brüh- oder Kochwurstaufschnitt. Auch sollte Obst und Gemüse zu einer gesunden Ernährung nicht fehlen. Wer dies berücksichtigt, dem steht hoffentlich eine gute Reise bevor.

Gesundheit
Kurz und Knapp

Vorsicht bei Heuschnupfen

Autofahrer sollten bei der Einnahme von Medikamenten gegen Pollenallergie vorsichtig sein. Denn zumeist macht die Einnahme dieser Medikamente müde und somit fahruntüchtig. Einige Wirkstoffe wie z. B. Antihistaminika, welche die Symptome von...
 weiterlesen...

Stoffwechsel und Schokolade

Menschen, die Kakaoprodukte und Schokolade lieben, haben einen besonderen Stoffwechsel. Diese und andere Ernährungsgewohnheiten sind im Stoffwechsel programmiert. Vor allem als Stimmungsaufheller ist Kakao und Schokolade bekannt. Allerdings...
 weiterlesen...

Jetzt den Fahrplan für die Haut umstellen

Unsere Haut benötigt jetzt, zu Beginn der wärmeren Jahreszeit, weniger eine fetthaltige, sondern mehr eine feuchtigkeitsspendende Creme. Deshalb sollte jetzt auf eine leichtere, Creme umgestiegen werden. Da die Haut jetzt im Frühling noch nicht an...
 weiterlesen...

Hepatitis nur schwer zu erkennen

Eine Hepatitiserkrankung ist nur sehr schwer zu erkennen. Die akuten Krankheitssymptome, wie Gelbfärbung der Haut und der Augenbindehaut, ein heller Stuhlgang und dunkler Urin, sind nur bei einem Teil der Patienten auf Anhieb zu erkennen. Der...
 weiterlesen...

Allergien-eine Folge der sterilen Umwelt?

Kinder die schon sehr früh in den Kindergarten kommen, in einer Großfamilie oder auf einem Bauernhof aufwachsen, leiden unter viel weniger Allergien, da sie schon sehr früh mit Krankheitserregern in Kontakt gekommen sind. Das eigene Immunsystem...
 weiterlesen...

Grillen - aber richtig

Damit grillen auch wirklich gesund ist, gibt es paar Dinge zu berücksichtigen. Damit keine gesundheitsschädlichen Stoffe beim Grillen mit Holzkohle entstehen, darf kein Fett oder Fleischsaft in die Glut tropfen und unter Rauchbildung verbrennen. Um...
 weiterlesen...

Folgen Sie uns auf Twitter!

Folgen Sie uns auf Facebook!

Gesundheit Aktuell-Jahrbuch 2014

Gesundheit aktuell Mobil-App

Gesundheit