Gesundheit

Infarktrisiko steigt mit einer Erkältung

Bei Herzpatienten mit Erkältungen ist das Risiko einen Infarkt oder Schlaganfall zu erleiden doppelt so hoch als bei gesunden Menschen. Dies zeigen Studien immer wieder auf. Deshalb raten Experten Herzpatienten gerade während einer Erkältung nicht auf ihre Medikamente zu verzichten. Zudem sollten sie viel Flüssigkeit zu sich nehmen. 

Gesundheit