Gesundheit

Heilfasten gut bei Gelenkschmerzen

Heilfasten kann bei Gelenkschmerzen helfen. Durch eine gezielte Ernährungsumstellung kann der Körper entlastet und dadurch die Schmerzen erheblich reduziert werden. Bei Untersuchungen setzte ein erster Erfolg eines Saftfastens bereits nach 15 Tagen ein. Die Beschwerden gingen zurück und die Gelenkfunktionen wurden verbessert. Allerdings sollte man eine Fastenkur nicht ohne die Aufsicht eines Arztes durchführen. Manche Menschen verlangen ihrem Körper mit einer Fastenkur zu viel ab oder fasten falsch. Deshalb ist es nicht ratsam eine Diät oder Fastenkur alleine durchzuführen. 

Gesundheit