Gesundheit
Geflügelrezepte

Geflügelrezepte

Gegrillte Putenspießchen mit Aprikosen und Salat

Zutaten (für 4 Personen):

500 g deutsche Putenoberkeule, 4 EL Aprikosenmarmelade, 3 EL Sojasoße, 1 EL Zitronensaft, weißer Pfeffer, Salz, 1 Päckchen getrocknete Aprikosen, einige unbehandelte Zitronenachtel, 3 EL Rapsöl, 400 g Zuckerschoten, 2 EL Rapsöl, 1 EL Weißweinessig, 1 EL gehackte Petersilie, einige Zwiebelringe

Zubereitung:

Putenfleisch in lange ca. 5 cm breite Streifen schneiden. Am besten lässt man das Fleisch gleich an der Fleischtheke schneiden. Aprikosenmarmelade, Sojasoße, Zitronensaft, Pfeffer und Salz verrühren. Putenfleischstreifen einzeln mit Marinade bestreichen und in eine Schale legen. Abdecken und im Kühlschrank 2 Stunden ziehen lassen. Streifen aus der Marinade nehmen, abtupfen und zu einer kleinen Roulade aufrollen. Die Röllchen abwechselnd mit Aprikosen und Zitronen auf einen geölten Grillspieß stecken. Spieße mit Rapsöl bestreichen. Unter mehrmaligem Wenden insgesamt ca. 12 Min. grillen.

Für den Salat Zuckerschoten waschen und schräg halbieren. 1 EL Rapsöl erhitzen und die Zuckerschoten darin unter Wenden kurz anbraten. Restliches Rapsöl, Salz, Pfeffer, Weißweinessig und gehackte Petersilie verrühren und mit den lauwarmen Zuckerschoten mischen. Kurz vor dem Servieren mit Zwiebelringen bestreuen.

Nährwerte:

Pro Portion 499 kcal, 15 g Fett, 51,2 g Kohlenhydrate, 36,7 g Eiweiß

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten (ohne Wartezeit)Putenröllchen-Spieße

Zutaten (für 4 Personen):

800 g frische deutsche Putenbrust in 16 dünnen Scheiben, Salz, Pfeffer, 2 Zucchini (à 250 g), 250 g Edelpilzkäse, evtl. 1/2 Bund Majoran, 24 Kirschtomaten, 2 EL Rapsöl

Zubereitung:

Putenfleisch waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini waschen und mit einem Sparschäler der Länge nach in 16 sehr dünne Scheiben schneiden. Edelpilzkäse mit einer Gabel zerdrücken. Majoran waschen, trocken schütteln und hacken. Tomaten waschen. Putenschnitzel dünn mit Käse bestreichen und mit Majoran bestreuen, je ein Schnitzel auf eine Zucchinischeibe legen und aufrollen, mit Tomaten im Wechsel auf Spieße stecken. Spieße einölen und auf dem heißen Grill unter Wenden ca. 20 Minuten grillen.

Nährwerte:

Pro Portion 492 kcal, 23,6 g Fett, 4,3 g Kohlenhydrate, 64,7 g Eiweiß

Zubereitungszeit ca. 1 Stunde

Gesundheit